6 Fischwanderung

Im Jahr 2005 sowie 2011 wurden aufwändige Fischzählungen beim Kraftwerk Ruppoldingen durchgeführt. Dazu wurde eine Reusse (ein grosser Gitterkäfig) in den Fischpass gestellt und täglich ausgezählt. Am häufigsten war die Barbe vertreten, gefolgt von Hasel, Rotauge, Alet und Egli.

Impressionen von der Fischzählung 2011:

Tafel 6 Fischwanderung zum pdf-Download

Infopfad "Wasserkraft im Einklang mit der Natur", ermöglicht durch den naturemade star Ökofonds der Alpiq

Biber

...weil sonst Biber hineingeschwommen sind.